Neptunbrunnen

Der 1891 nach dreijähriger Bauzeit geschaffene Springbrunnen befand sich ursprünglich vor dem Berliner Stadtschloss. Gegenwärtig wird in Berlin darüber gestritten, ob der Brunnen an seinem jetzigen Standort (Rathausforum) vor dem Roten Rathaus verbleiben oder nach Fertigstellung des Humboldtforum an seinem ursprünglichen Standort verlegt werden soll.

Nordöstlich ist die St. Marienkirche und weiter im Urzeigersinn der Fernsehturm zu sehen. Südöstlich befindet sich im Roten Rathaus der Sitz des Regierenden Bürgermeisters und des Senats. Die Aufnahmen für das Panorama entstanden Anfang September 2013.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.